design Jägerblut Inchenhofen Stephan Reinl
Home Schießsport Vorstandschaft Historie Mannschaften Galerie Gesellschaftliches Termine Impressum
                                                                                                                                Geburtstagsscheibenschießen Am 20. November 2009 fand bei den Jägerblutschützen in Inchenhofen ein Geburtstagsscheibenschießen statt. Sponsor der Scheibe war Karl Metzger, 1. Bürgermeister von Inchenhofen. Er lud  alle drei Schützenvereine, in denen er Mitglied ist ins Schützenheim Inchenhofen ein, wo ein Wettkampf um die Geburtstagsscheibe ausgetragen wurde. Bei gemütlichem Zusammensein der Burgfalken Oberwittelsbach, der Hubertusschützen Sainbach und der Jägerblutschützen Inchenhofen, wurde bis 22.30 Uhr um die Scheibe gekämpft. Bei dem Wettkampf beteiligten sich insgesamt 58 Schützen, davon 29 der  Jägerblutschützen, 16 der Hubertusschützen und 13 der Burgfalken. Gewertet wurde das Ergebnis der besten 11 Schützen je Verein. Die Wertung erfolgte nach dem Punktesystem. D.h. jeder Schütze schoss 20 Schuss. Die fehlenden Ringe zu 200, addiert mit den vorhandenen Teilern ergab das Ergebnis. Sieger wurde somit der Verein mit der insgesamt niedrigsten Punktezahl. Den ersten Platz erzielten die Gastgeber mit 1080,79 Punkten.  Zweiter Platz ging an die Sainbacher mit 1152,86 Punkten und den dritten Platz erreichten die Oberwittelsbacher mit 1352,38 Punkten. Bestschützin des Abends wurde Pia Held,  Mitglied der Burgfalken mit 37,46 Punkten. Die Geburtstagsscheibe wurde von Metzger Karl den Jägerblutschützen anschließend überreicht  und blieb  somit im Schützenheim Inchenhofen.
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
                                          Hochzeitsscheibenschießen Beim Abschlußschießen der Saison 2009-2010 wurden vom ersten Jugendleiter Peter Christl und seiner Frau Vicky Christl eine Hochzeitsscheibe gespendet, welche mit einem 10er Band ausgeschossen wurde. Es beteiligten sich insgesamt 37 Schützen. Die Scheibe gewann Martin Müller mit einem 32,39 Teiler. Die Scheibe wurde dem Gewinner von  den Spendern überreicht.
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Am 06.01.2012 fand bei den Inchenhofenern Jägerblutschützen ein Scheibenschießen, anlässlich der 350 Jahrefeier im Schützenhein statt. Die Scheibe wurde von Peter Christl gewonnen und vom Schützenmeister Rupert Peter gespendet.
350 Jahre Scheibenschießen